Bundesjugendkonferenz 2022

Die Bundesjugendkonferenz (BuJuKo) ist ein zentraler Beteiligungsbaustein im Rahmen der Jugendstrategie der Bundesregierung und ihrer Weiterentwicklung mit einem Nationalen Aktionsplan für Kinder- und Jugendbeteiligung. Die BuJuKo soll in diesem Rahmen den Dialog zwischen Jugend und Politik ermöglichen.

Ort

Jugendherberge Berlin Ostkreuz Marktstraße 9-12 10317 Berlin

Veranstalter
Stiftung SPI, Sozialpädagogisches Institut Berlin »Walter May«

Termine
Fr, 02.09.2022 - So, 04.09.2022

In der Jugendherberge am Ostkreuz in Berlin will das Team Servicestelle Jugendstrategie mit der Veranstaltung Jugend und Politik eine Plattform geben, um miteinander ins Gespräch zu kommen: In Workshops, Panels und Impulsvorträgen zu politischen Themen und Fragestellungen können sich junge Menschen zwischen 14 und 27 Jahren mit Vertreterinnen und Vertretern der Bundesregierung austauschen. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, Feedback zu aktuellen jugendpolitischen Herausforderungen zu geben und damit die zukünftige Jugendpolitik mitzugestalten.

Eine Anmeldung wird ab Mitte Mai möglich sein. Die Informationen zur Anmeldungen und rund um die Bundesjugendkonferenz finden sich hier.

Kontakt
Servicestelle Jugendstrategie
Tel.: +49 (0)30 390 634 890
E-Mail: jgndstrtgstftng-spd
Web: www.bundesjugendkonferenz.de

 

Quelle: www.bundesjugendkonferenz.de (06.04.2022)

 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

nfdmkrt-vlflt-rspktd

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2021