top
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fachtag: Einsamkeitserfahrungen und Demokratiedistanz im Jugendalter

Neuste Studien verdeutlichen, dass nicht nur der Zukunftsoptimismus, sondern auch das Vertrauen in Gesellschaft und Politik bei Jugendlichen sinken. Der dringende Handlungsbedarf fordert die Stärkung niedrigschwelliger Begegnungsorte, zugängliche politische Bildung und den Ausbau von Gestaltungs- oder Mitwirkungsmöglichkeiten für Jugendliche.

Details

Datum:
05.03.2024
Webseite:
Weitere Informationen & Anmeldung

Der Fachtag will zu den Auswirkungen jugendlicher Einsamkeit auf die Demokratie sensibilisieren und mögliche Handlungsstrategien diskutieren:

  • Wie kann Präventionsarbeit gegen Einsamkeit unter Jugendlichen auch Demokratieerfahrungen vertiefen?
  • Welche Rolle kann die Jugend(sozial)arbeit dabei einnehmen?
  • Welche präventive bzw. reaktive Ansätze und (Best) Practice gibt es bereits gegen Einsamkeit und für Demokratiebildung?

Diese und weitere Fragen sollen und nach einer eröffenden Keynote von Prof. Dr. Beate Küpper durch einen interaktiv gestalteten Fachtag tragen. In zwei Workshopphasen werden unter anderem die Themen von Digitalisierung, Mental Health, Partizipation und Migration im Kontext von Einsamkeitsphänomenen bearbeitet. Mit dabei sind: Kopfsachen e. V., das Peerhelper Netzwerk Neukölln, krisenchat gGmbH, Ufuq e. V., die Amadeu Antonio Stiftung und viele mehr.

Der Fachtag wird veranstaltet vom Projekt Kollekt in Kooperation mit dem Sozialpädagogischem Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg. Weitere Informationen zum Ablauf finden Sie im Flyer. Eine Anmeldung ist bis zum 11. Februar über das Online-Formular möglich.

Kontakt
Kollekt – Das Progressive Zentrum
E-Mail: kollekt@progressives-zentrum.org
Tel.: (030) 400 542 55
Web: www.progressives-zentrum.org

Quelle: Pressemitteilung von Das Progressive Zentrum vom 15.12.2023 (19.12.2023)

Consent Management Platform von Real Cookie Banner