top
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Struktureller Rassismus in den Handlungsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe

14.06.2024 um 9:30 - 15.06.2024 um 17:30, 14482 Potsdam - Weitere Informationen & Anmeldung

Vor dem Hintergrund dieser aktuellen Diskussionen wird im Seminar durchleuchtet, wie Rassismus in seinen unterschiedlichen Formen (individuell, strukturell, institutionell) täglich, systematisch, selbstverständlich sowie routinemäßig funktioniert, welche Hintergründe er hat und wie er auch die Handlungsfelder der Kinder- und Jugendhilfe durchzieht. Anmeldeschluss: 03. Mai 2024

Details

Beginn:
14.06.2024 um 9:30
Ende:
15.06.2024 um 17:30
Webseite:
Weitere Informationen & Anmeldung

Veranstaltungsort

Jagdschloss Glienicke
Waldmüllerstraße 1
Potsdam, 14482
Google Karte anzeigen

Gemeinsam mit den Teilnehmenden sollen Handlungsstrategien erarbeitet werden, wie sie als Fachkräfte diesen Mechanismen entgegenwirken können. Eine Bereitschaft zum Hinterfragen der eigenen Rolle, der internalisierten Privilegien und des “erlernten Rassismus” ist für das Seminar grundlegend.

Im ersten Teil des Seminars werden u.a. die folgenden Konzepte/Begriffe verortet und einen Raum für einen Fachaustausch zu diesen Themen ermöglicht: individueller/ struktureller/ institutioneller Rassismus, Critical Whiteness sowie internalisierter Rassismus/ internalisierte Privilegien. Im zweiten Teil des Seminars geht es dann um Gegenstrategien des Empowerments und Powersharings.

Beide Referent:innen sind weiß* positioniert. Im Fokus des Seminars steht die kritische Reflexion der machtvollen weißen* Perspektive im System des Rassismus. Das Seminar ist daher besonders für Fachkräfte interessant, die ebenfalls weiß* positioniert sind. Die Referent:innen arbeiten methodisch mit Einzel- und Gruppenübungen, Vorträgen und Diskussionsrunden. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung bis zum 03. Mai finden sich in der Seminarbeschreibung.

Kontakt
Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB)
E-Mail: info@sfbb.berlin-brandenburg.de
Tel.: (030) 484 81-0

Quelle: www.sfbb.berlin-brandenburg.de (03.04.2024)

Logo des Sozialpädagogischen Fortbildungsinstituts Berlin-Brandenburg; links in roten Buchstaben und um 90 Grad nach Links gedreht der Schriftzug "sfbb", rechtsdaneben in schwarzen Buchstaben der Schritzug "Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg
Consent Management Platform von Real Cookie Banner