Berliner JugendFORUM 2021

Das Berliner JugendFORUM 2021 wird digital #JuFo21 – am 11. Juni von 11-16 Uhr! Jede*r kann ganz einfach dabei sein, denn ganz ohne Anmeldung können sich junge Menschen dazuschalten. Fünf Jugendausschüsse tagen zu wichtigen Themen, diskutieren mit Politiker*innen und stellen klare Forderungen an die Politik.

Ort

Online

Veranstalter
Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin

Termine
Fr, 11.06.2021, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr

Das Berliner JugendFORUM #jufo21 versteht sich als eine neutrale Plattform für politische Diskussionen zwischen Jugendlichen und Politiker*innen. Die Koordination und Betreuung erfolgt 2021 durch die Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin. Aufgrund der Pandemie findet das diesjährige JugendFORUM erstmalig in digitaler Form, dafür aber ohne Anmeldepflicht, statt. Eine Teilnahme wird dadurch für alle interessierten Berliner*innen zwischen 14 und 21 Jahren ermöglicht.

Es wird garantiert spannend: Zwischen 11.30 Uhr und 13 Uhr werden die einzelnen Ausschüsse tagen und mit Politiker*innen rund um ihre Veränderungswünsche diskutieren. Offiziell werden im Anschluss zwischen 15 Uhr und 16 Uhr die einzelnen Forderungen von den Jugend-Ausschüssen übergeben.

Weitere Informationen sowie den konkreten Ablaufplan finden sich auf der Webseite des Berliner Jugendforums.


Kontakt
Berliner jugendFORUM
Ein Projekt der Stiftung SPI
Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin
Reinickendorfer 45 | 13347 Berlin-Wedding
Ansprechperson: Sabine Reichert
E-Mail: jufo-berlin@stiftung-spi.de
Web: www.jugendforum.berlin


Quelle: www.jugendforum.berlin (02.03.2021)

 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

nfdmkrt-vlflt-rspktd

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2021