Release Podcast: Stimme im Echo der Zeit

Im Rahmen der Aktionswochen gegen Rassismus veröffentlicht die PfD Charlottenburg-Wilmersdorf jeden Montag eine neue Folge des Release Podcast zu der Rassismusgeschichte von Charlottenburg-Wilmersdorf.

Ort

Online

Veranstalter
PfD Charlottenburg Wilmersdorf

Termine
Mo, 15.03.2021, 12:00 Uhr - Di, 06.04.2021, 12:00 Uhr
Mo, 22.03.2021, 12:00 Uhr - Di, 13.04.2021, 12:00 Uhr
Mo, 29.03.2021, 12:00 Uhr - Di, 20.04.2021, 12:00 Uhr
Mo, 05.04.2021, 12:00 Uhr - Di, 27.04.2021, 12:00 Uhr

Die Reihe verfolgt das Ziel, der Rassismus-Geschichte Charlottenburg-Wilmersdorfs in biografischer Perspektive auf den Grund zu gehen. Hierfür spricht die Moderatorin Nura Treves mit insgesamt vier Bürger*innen des Bezirks über persönliche Erfahrungen, über die heutige Situation, über das Zusammenleben in einem Großstadtbezirk und über Erfolge und Rückschläge im Engagement für ein diverses Miteinander. Jede Folge ist dauerhaft auf der Webseite der Partnerschaft für Demokratie nachhörbar.

Hintergrund
Mit den Aktionswochen gegen Rassismus Charlottenburg-Wilmersdorf wird bezirksweit ein Zeichen gegen Diskriminierung und für ein respektvolles, diverses Miteinander in den Kiezen gesetzt. Veranstaltet werden Sie von dem Initiativkreis CW-gegen-Rassismus. Vom 15.03. bis zum 15.04. wird es einen Monat lang ein vielfältiges Programm gegen Rassismus geben, von Workshops, Rapsongs und Aktionen bis hin zu Onlinekonzerten und Podcasts ist alles dabei. Weitere Informationen dazu gibt es auf der zentralen Website.

Kontakt
Externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie (Stiftung SPI)
Otto-Suhr-Allee 100 | 10585 Berlin
Ansprechpartner: Johannes Westphal
Tel.: 030 902912516
E-Mail: pfd-cwstftng-spd
Web: www.berlin.de/ba-charlottenburg-wilmersdorf


Quelle: www.bringdichein-berlin.de (11.03.2021)

 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

nfdmkrt-vlflt-rspktd

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2021