top

Prävention. Macht. Schule.: Islamistische Radikalisierung und Extremismusprävention als Kinderschutzthema an Grundschulen?

Online

Die Fortbildungsreihe des IZRD nimmt den Einfluss Sozialer Medien im Kontext islamistischer Radikalisierungsprozesse sowie das Aufwachsen in sogenannten Sekten, Esoterik und religiösem Fundamentalismus in den Fokus. Die Fortbildungen richten sich an Lehrkräfte und Schulsozialarbeitende aus dem Grundschulbereich, Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe sowie weitere Interessierte. Die Teilnahme an den Online-Fortbildungen ist kostenlos. Eine Online-Anmeldung ist vorab notwendig.

Kostenlos

Schnupper-Workshop zur Fortbildungsreihe Kinderschutz, religiös begründeter Extremismus und antidemokratische Weltanschauungen

Berlin Berlin

Das IZRD bietet zum zweiten Mal für Multiplikator:innen aus dem Bereich (Grund)Schule, Kinder- und Jugendhilfe in Berlin einen Fortbildungskurs zum Thema Kinderschutz, religiös begründetem Extremismus und antidemokratischen Weltanschauungen an. Die Fortbildung finden von April bis November 2024 in 8 Modulen statt. Um das Format kennenzulernen, können Interessierte an Schnupper-Workshops teilnehmen.

Schnupper-Workshop zur Fortbildungsreihe Kinderschutz, religiös begründeter Extremismus und antidemokratische Weltanschauungen

Online via Zoom

Das IZRD bietet zum zweiten Mal für Multiplikator:innen aus dem Bereich (Grund)Schule, Kinder- und Jugendhilfe in Berlin einen Fortbildungskurs zum Thema Kinderschutz, religiös begründetem Extremismus und antidemokratischen Weltanschauungen an. Die Fortbildung finden von April bis November 2024 in 8 Modulen statt. Um das Format kennenzulernen, können Interessierte an Schnupper-Workshops teilnehmen.

Beginn der Fortbildungsreihe Kinderschutz, religiös begründeter Extremismus und antidemokratische Weltanschauungen

Informationen folgen in Kürze auf der Webseite des IZRD

Das IZRD bietet zum zweiten Mal für Multiplikator:innen aus dem Bereich (Grund)Schule, Kinder- und Jugendhilfe in Berlin einen Fortbildungskurs zum Thema Kinderschutz, religiös begründetem Extremismus und antidemokratischen Weltanschauungen an. Die Fortbildung finden von April bis November 2024 in 8 Modulen statt. Anmeldeschluss: 08.04.2024

Consent Management Platform von Real Cookie Banner