Wissenswertes

 
 
Publikationen
Medien
Projektförderung

Auf www.demokratie-vielfalt-respekt.de berichten wir u.a. über neue Publikationen, Arbeitshilfen, Medien zur Anwendung in schulischen oder außerschulischen Bildungskontexten.

 
 

Hier finden Sie eine Zahl von empfehlenswerten Medien-Produkten wie Videos, Filme, Webseiten oder ähnliches Material, dass Sie im Unterricht oder im Rahmen von Projekten verwenden können:

 
 
  • 10.05.2021 Podcastserie „Mosaik(stücke) Islam“

    Podcastserie „Mosaik(stücke) Islam“
    Im Rahmen des Projekts "open mind – Transnational und communitybergreifend gegen Islam- und Muslimfeindlichkeit " vom La Red e.V. entstanden aus der Vortragsreihe „Mosaik(stücke) Islam“ eine Podcastserie, welche ab sofort auf der Projektwebseite zur Verfügung steht.
    mehr erfahren
  • 10.05.2021 Neue Plattform für Medienkompetenz und Politische Bildung: politische-medienkompetenz.de

    Neue Plattform für Medienkompetenz und Politische Bildung: politische-medienkompetenz.de
    Die Plattform politische-medienkompetenz.de ist ein neues Angebot der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung. Sie stellt Hintergrundinformationen, Materialien und Konzepte für die politische Bildungsarbeit in der digitalen Welt zur Verfügung.
    mehr erfahren
  • 20.04.2021 Neues Materialpaket zum Thema Wahlen

    Neues Materialpaket zum Thema Wahlen
    Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage hat anlässlich des Superwahljahres 2021 ein Materialpaket zusammengestellt, welches sich mit Populismus, Rassismus und der Würde des Menschen beschäftigt.
    mehr erfahren
  • 20.04.2021 Neues Materialpaket: "Solidarität & Pandemie"

    Neues Materialpaket: "Solidarität & Pandemie"
    Das Materialpaket "Solidarität & Pandemie" von Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage rückt die Rechte und Möglichkeiten von Kindern und Jugendlichen während der Pandemie in den Fokus und ist ab sofort im Courage-Shop erhältlich.
    mehr erfahren
  • 09.04.2021 Aktuelle Zahlen und Daten: Freiwilligensurvey und Engagementbarometer

    Es gibt aktuelle Zahlen und Daten aus dem Engagement-Sektor in Form des Fünften Freiwilligensurveys der Bundesregierung, welches von dem Deutschen Zentrum für Alltagsfragen (dza) herausgebracht wurde. Darüber hinaus hat die ZiviZ (Zivilgesellschaft in Zahlen) das Engagement-Barometer entwickelt, welches nach Herausforderungen von Engagement in der Coronakrise fragt.
    mehr erfahren
  • 07.04.2021 Wahlalter Senken!?

    Wahlalter Senken!?
    Wählen mit 16?! jup! Berlin, das Informations- und Beteiligungsportal für Jugendliche in Berlin, hat anlässlich des Superwahljahrs 2021 ein Infovideo zum Thema "Wahlalter senken" gemacht, welches über die Pro und Contras informiert.
    mehr erfahren
  • 22.03.2021 Angebote der fa:rp - Fachstelle Rechtsextremismusprävention auf einen Blick

    Angebote der fa:rp - Fachstelle Rechtsextremismusprävention auf einen Blick
    Die Fachstelle Rechtsextremismusprävention (fa:rp) ist ein Projekt des Vereins cultures interactive und möchte Jugendsozialarbeiter*innen, Multiplikator*innen und Studierende der Sozialen Arbeit im Umgang mit rechtsextremen Haltungen stärken.
    mehr erfahren
  • 22.03.2021 Call of Prev: ein Mobile Game für die Präventionsarbeit

    Call of Prev: ein Mobile Game für die Präventionsarbeit
    Mit dem Handy in eine Spielwelt eintauchen, in der Jugendliche Haltungs- und Handlungsmöglichkeiten ausprobieren und Strategien zur Bewältigung von Konflikten erlernen können? Das ist das Ziel von „Call of Prev“, dem Game-Projekt von cultures interactive e.V.
    mehr erfahren
  • 03.03.2021 Aktionswochen gegen Rassismus vom 15. März – 15. April 2021 - Charlottenburg-Wilmersdorf

    Aktionswochen gegen Rassismus vom 15. März – 15. April 2021 - Charlottenburg-Wilmersdorf
    Mit den Aktionswochen gegen Rassismus Charlottenburg-Wilmersdorf wird bezirksweit ein Zeichen gegen Diskriminierung und für ein respektvolles, diverses Miteinander in den Kiezen gesetzt. Veranstaltet werden Sie von dem Initiativkreis CW-gegen-Rassismus. Vom 15.03. bis zum 15.04. wird es einen Monat lang ein vielfältiges Programm gegen Rassismus geben, von Workshops, Rapsongs und Aktionen bis hin zu Onlinekonzerten und Podcasts ist alles dabei.
    mehr erfahren
  • 03.03.2021 Das Art-After-Work-Format "Shell we talk?" ist online!

    Das Art-After-Work-Format "Shell we talk?" ist online!
    Die Zitadelle Spandau läd in dem Format regelmäßig Gäste wie Künstler*innen oder Museumsakteure zum Gespräch und Austausch ein. "Shell we talk" gibts jetzt neu im digitalen Format: Diesmal mit Laura Seidel im Gespräch mit Ludwig Rauch in der Ausstellung "Haut, Stein".
    mehr erfahren

Sie suchen Fördermittel für Projekte? Hier listen wir aktuelle Förderausschreibungen:

 
 
  • 11.05.2021 Queer-fältige Unterstützung gesucht

    Die Arbeitsgemeinschaft (AG) Queer-Lichtenberg sucht Unterstützung bei der Planung von Veranstaltungen und Aktionen in Lichtenberg. Die AG hat sich vor einem halben Jahr gegründet, sie ist ein Zusammenschluss von Personen aus soziokulturellen Institutionen, Jugend- und Freizeiteinrichtungen, dem SANA-Klinikum, der Lichtenberger Verwaltung sowie von engagierten Privatpersonen. Der Fokus liegt darauf, die queere Community zu stärken.
    mehr erfahren
  • 28.04.2021 Projektförderung der F.C. Flick Stiftung

    Projektförderung der F.C. Flick Stiftung
    Die F.C. Flick Stiftung fördert in den Neuen Bundesländern und in Berlin Maßnahmen zum Zweck der Bekämpfung von Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Intoleranz. Die Förderanträge können ab dem 1. Juni 2021 eingereicht werden.
    mehr erfahren
  • 08.04.2021 Förderung ehrenamtlicher Projekte von, mit und für Geflüchtete

    Im Projektaufruf der Koordinierungsstelle Flüchtlingsmanagement zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements und zur Unterstützung der Arbeit von und mit geflüchteten Menschen in Berlin können sich Projekte für ein Fördervolumen von 500 bis 10.000 Euro bewerben.
    mehr erfahren
  • 08.04.2021 Förderaufruf für eine demokratische Kultur in Hohenschönhausen 2021

    Förderaufruf für eine demokratische Kultur in Hohenschönhausen 2021
    Die Fach- und Netzwerkstelle Licht-Blicke hat einen Förderaufruf gestartet: Im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Hohenschönhausen sollen Projekte gefördert werden, die sich für eine demokratische Kultur und ein respektvolles Miteinander einsetzen. Antragsfrist: 15.04.21.
    mehr erfahren
  • 08.04.2021 Mikroprojekte-Fonds Pride Weeks 2021

    Mikroprojekte-Fonds Pride Weeks 2021
    Die Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung führt im Rahmen der Umsetzung der Initiative „Berlin tritt ein für Selbstbestimmung und Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt (IGSV) ein Interessenbekundungsverfahren zur Förderung von Mikroprojekten während der Berliner Pride Weeks 2021 durch und fordert interessierte Träger auf, sich am Verfahren zu beteiligen. Antragsfrist: 22.04.21
    mehr erfahren
  • 01.04.2021 Neue Antragsrunde im Programmbereich 1A des Jugend-Demokratiefonds Berlin

    Neue Antragsrunde im Programmbereich 1A des Jugend-Demokratiefonds Berlin
    In der neuen Antragsrunde des Landesprogramms „STARK gemacht!“ sind Jugend-Initiativen, gemeinnützige Vereine und Träger der Jugendarbeit aufgerufen, ihre Förderanträge einzureichen: Bis zu 15.000 Euro stehen für zeitlich befristete Projekte zur Verfügung, damit Jugendliche Verantwortung übernehmen, ihre Interessen artikulieren und damit Veränderungen anstoßen können. Projekte der historisch-politischen Bildung sind ebenfalls zur Antragstellung aufgerufen. Antragsfrist: 26.04.21.
    mehr erfahren
  • 01.04.2021 Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung- Antragsfristen für April und Mai

    Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung- Antragsfristen für April und Mai
    Kultur macht stark ist ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Ziel des Programms ist es, außerhalb von Schule neue Bildungschancen für Kinder und Jugendliche zu eröffnen und damit einen Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit zu leisten. Während der zweiten Programmphase (2018-22) stehen bundesweit 250 Millionen Euro für Projekte der Kulturellen Bildung zur Verfügung.
    mehr erfahren
  • 31.03.2021 Fonds Soziokultur fördert partizipative Kulturarbeit

    Fonds Soziokultur fördert partizipative Kulturarbeit
    Mit zwei Ausschreibungen ruft der Fonds Soziokultur zeitgleich zur Einreichung von Projektideen auf. „U25 – Richtung: Junge Kulturinitiativen“ wendet sich an junge Akteur*innen zwischen 18 und 25 Jahren, die erste Schritte bei der Umsetzung eigener Kulturprojekte gehen möchten. In der „Allgemeinen Projektförderung“ vergibt er Fördermittel für größere soziokulturelle Projekte an freie Initiativen und Einrichtungen. Vom 2. April bis 02. Mai 2021 ist das Antragsportal für beide Förderprogramme geöffnet.
    mehr erfahren
  • 23.03.2021 Bewerbung für den Förderpenny

    Bewerbung für den Förderpenny
    Als gemeinnützige Organisation, die sich im Bereich Kinder- und Jugendförderung engagiert, könnt ihr euch bis zum 31.3.2021 online für den Förderpenny bewerben. Mit der Teilnahme erhaltet ihr die Chance auf Fördergelder für zukünftige Projekte.
    mehr erfahren
  • 23.03.2021 Werner-Coenen-Stiftung: Neue Förderrunde 2021 gestartet – jetzt bewerben!

    2021 begeht die Werner-Coenen-Stiftung ihr 11-jähriges Bestehen und feiert 100 Förderprojekte für Kinder, Jugendliche und Familien seit der Gründung! Projekte von gemeinnützigen Einrichtungen mit innovativen Ansätzen und Strategien im Umfeld der erzieherischen Hilfen werden mit bis zu 10.000 Euro gefördert. Der Antragsschluss ist der 04. Mai 2021.
    mehr erfahren
 
 
 
 
 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

nfdmkrt-vlflt-rspktd

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2021