Wissenswertes

 
 
Publikationen
Medien
Projektförderung

Auf www.demokratie-vielfalt-respekt.de berichten wir u.a. über neue Publikationen, Arbeitshilfen, Medien zur Anwendung in schulischen oder außerschulischen Bildungskontexten.

 
 
  • 20.09.2022 Kinder, Jugendliche und Alltagsrassismus – „Frau Lehrerin, das, was Du sagst, ist rassistisch!“

    Kinder, Jugendliche und Alltagsrassismus – „Frau Lehrerin, das, was Du sagst, ist rassistisch!“
    Das Internationalen Zentralinstituts für das Jugend- und Bildungsfernsehen (IZI) hat eine neue Studie veröffentlicht zur Frage, was Kinder und Jugendliche zum Thema Rassismus wissen und wie Pädagogik und Qualitätsmedien Alltagsrassismus entgegenwirken können. Das neu erschienene und frei verfügbare Buch und ein Artikel fassen die Ergebnisse zusammen.
    mehr erfahren
  • 26.08.2022 Geschichtsbilder in rechtsextremer Onlinepropaganda

    Geschichtsbilder in rechtsextremer Onlinepropaganda
    Ob alte Germanen, mittelalterliche Kreuzzüge oder historischer Nationalsozialismus: Geschichtliche Bezugspunkte sowie Eigeninterpretationen der Vergangenheit sind Kernelemente rechtsextremer Weltanschauung und Propaganda. Kinder und Jugendliche, für die historische (Selbst-)Verortungen wichtiger Teil ihrer Identitätsentwicklung sind, kommen heutzutage damit auch vielfach online in Berührung. Im Rahmen einer Recherche untersuchte jugendschutz.net die unterschiedlichen Formate und Epochen, die zu diesem Zweck genutzt werden.
    mehr erfahren
  • 09.08.2022 KiDs aktuell – Say my name!

    KiDs aktuell – Say my name!
    Die Fachstelle Kinderwelten im Institut für den Situationsansatz (ISTA) stellt allen Multiplikator:innen ein breites Angebot an diskriminierungssensilen Publikationen zur Verfügung, die sich mit Themen rund um Antidiskriminierunfg, Kitapraxis und Erziehung beschäftigen. In dieser Ausgabe von KiDS aktuell geht es darum, den Namen und die Identität eines Kindes wertzuschätzen.
    mehr erfahren
  • 09.08.2022 Kinderwelten Info 01/2020: Die Corona-Krise in der Kita vorurteilsbewusst angehen

    Kinderwelten Info 01/2020: Die Corona-Krise in der Kita vorurteilsbewusst angehen
    Die Fachstelle Kinderwelten im Institut für den Situationsansatz (ISTA) stellt allen Multiplikator:innen ein breites Angebot an diskriminierungssensilen Publikationen zur Verfügung, die sich mit Themen rund um Antidiskriminierunfg, Kitapraxis und Erziehung beschäftigen.
    mehr erfahren
  • 09.08.2022 Inklusion in der Kitapraxis #3 – Die Interaktion mit Kindern vorurteilsbewusst gestalten

    Inklusion in der Kitapraxis #3 – Die Interaktion mit Kindern vorurteilsbewusst gestalten
    Die Fachstelle Kinderwelten im Institut für den Situationsansatz (ISTA) stellt allen Multiplikator:innen ein breites Angebot an diskriminierungssensilen Publikationen zur Verfügung, die sich mit Themen rund um Antidiskriminierunfg, Kitapraxis und Erziehung beschäftigen. In diesem Buch geht es um Inklusion in der Kita. Es kostet 19,90 Euro.
    mehr erfahren
  • 09.08.2022 Kinderwelten Info 04/2021: Antidiskriminierung in der Kita verankern

    Kinderwelten Info 04/2021: Antidiskriminierung in der Kita verankern
    Die Fachstelle Kinderwelten im Institut für den Situationsansatz (ISTA) stellt allen Multiplikator:innen ein breites Angebot an diskriminierungssensilen Publikationen zur Verfügung, die sich mit Themen rund um Antidiskriminierunfg, Kitapraxis und Erziehung beschäftigen.
    mehr erfahren
  • 29.07.2022 Kinderreport Deutschland 2022

    Kinderreport Deutschland 2022
    Der Kinderreport des Deutschen Kinderhilfswerks zeigt unter dem diesjährigen Titel „Rechte von Kindern in Deutschland – Generationengerechte Politik gemeinsam mit und im Interesse von Kindern“ für 2022 aktuelle Ergebnisse aus einer repräsentativen Umfrage unter Kindern und Jugendlichen (zehn bis 17 Jahren) sowie Erwachsenen (ab 18 Jahren).
    mehr erfahren
  • 28.07.2022 JIMplus 2022: Fake News und Hatespeech

    JIMplus 2022: Fake News und Hatespeech
    Die JIMplus 2022 des Medienpädagogischen Forschungsverbunds Südwest liefert Daten zu Fake News und Hatespeech im Alltag von Zwölf- bis 19-Jährigen in Deutschland. Wie nehmen Jugendliche diese Phänomene wahr und wie gehen sie damit um?
    mehr erfahren
  • 12.07.2022 Broschüre: Geschlechtliche Vielfalt in der Jugend(verbands)arbeit

    Broschüre: Geschlechtliche Vielfalt in der Jugend(verbands)arbeit
    Die Broschüre "Geschlechtliche Vielfalt in der Jugend(verbands)arbeit - Zugänge und Freiräume für trans* und nichtbinäre Jugendliche ermöglichen" richtet sich an ehren- und hauptamtlich Aktive aus der Kinder- und Jugendarbeit und alle Interessierten, die sich und ihre Strukturen für die Bedarfe von trans* und nichtbinären Jugendlichen sensibilisieren oder ihr Wissen vertiefen möchten.
    mehr erfahren
  • 11.07.2022 Young Citizens - Handbuch politische Bildung in der Grundschule

    Young Citizens - Handbuch politische Bildung in der Grundschule
    Dieses Handbuch stellt die theoretischen Grundlagen sowie die thematischen und didaktischen Aspekte von politischer Bildung für Young Citizens vor. Die Publikation, herausgegeben von Iris Baumgardt und Dirk Lange, ist im Shop der bpb für 4,50 Euro erhältlich.
    mehr erfahren

Hier finden Sie eine Zahl von empfehlenswerten Medien-Produkten wie Videos, Filme, Webseiten oder ähnliches Material, dass Sie im Unterricht oder im Rahmen von Projekten verwenden können:

 
 
  • 30.12.2021 Unterrichtseinheit zu Verschwörungserzählungen

    Unterrichtseinheit zu Verschwörungserzählungen
    Das Projekt DigiBitS hat gemeinsam mit den FSM-Projekten "Medien in die Schule" und "weitklick" eine Unterrichtseinheit über die Entstehung und Verbreitung von Verschwörungserzählungen veröffentlicht.
    mehr erfahren
  • 30.12.2021 Begleitmaterial zu Medien­produktionen

    Begleitmaterial zu Medien­produktionen
    Im Rahmen von RISE produzieren junge Menschen Medieninhalte zu den Themen Gender, Pluralismus, Werte und Religion, Rassismus und Gesellschaftskritik, welche im Zusammenhang mit Extremismusprävention stehen. Zu diesen gibt es pädagogisches Begleitmaterial.
    mehr erfahren
  • 16.12.2021 Modulbox: Politische Medienbildung für Jugendliche. Auf Verschwörungserzählungen reagieren

    Modulbox: Politische Medienbildung für Jugendliche. Auf Verschwörungserzählungen reagieren
    Mit Unterrichtsmaterialien reagieren Grimme Akademie und Deutscher Volkshochschul-Verband e.V. auf Verschwörungserzählungen in der Pandemie.
    mehr erfahren
  • 09.12.2021 Neues Projekt “entschwört.”

    Neues Projekt “entschwört.”
    Die Beratungsstelle "entschwört" der pad gGmbH unterstützt Angehörige oder Freunde von Personen, die an Verschwörungsmythen glauben. Die neue Projektwebseite ist ab sofort online.
    mehr erfahren
  • 29.11.2021 Forum Radikalisierungsprävention

    Forum Radikalisierungsprävention
    Das Forum Radikalisierungsprävention ist eine digitale Plattform des Projekts Prävention und Gesellschaftlicher Zusammenhalt (PGZ). Hier sind und werden Online-Kurse aus der primären Präventionsarbeit zu unterschiedlichen Themen veröffentlicht, die mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen umgesetzt werden können.
    mehr erfahren
  • 26.11.2021 Online-Plattform: Kinderrechtekommentare

    Online-Plattform: Kinderrechtekommentare
    Die Plattform "KInderrechtekommentare" bündelt alle bisher ins Deutsche übersetzte allgemeinen Bemerkungen des UN-Ausschusses für die Rechte des Kindes.
    mehr erfahren
  • 25.11.2021 Online-Plattform “Erdensache”

    Online-Plattform “Erdensache”
    Mit der neuen Online-Plattform Erdensache bringt die Deutsche Telekom Stiftung Jugendliche im Alter von 13-17 Jahren zusammen, die alle die gleiche Vision verfolgen: eine nachhaltig gestaltete Zukunft für unseren Planeten und unsere Gesellschaft. Dafür können sie sich vernetzen, Projekte erstellen, finden und bei ihnen mitmachen.
    mehr erfahren
  • 12.11.2021 MitBeStimmen in Demokratie und Diktatur

    MitBeStimmen in Demokratie und Diktatur
    Die YouTube-Reihe „MitBeStimmen“ nimmt Möglichkeiten in den Blick, die Gesellschaft mitzugestalten und zu unserer Demokratie beizutragen.
    mehr erfahren
  • 12.11.2021 MitBeStimmen in Demokratie und Diktatur

    MitBeStimmen in Demokratie und Diktatur
    Die YouTube-Reihe „MitBeStimmen“ nimmt Möglichkeiten in den Blick, die Gesellschaft mitzugestalten und zu unserer Demokratie beizutragen.
    mehr erfahren
  • 05.11.2021 „Mach Schlagzeilen! – Das Journalismus-Planspiel“

    „Mach Schlagzeilen! – Das Journalismus-Planspiel“
    Einblicke in die Entstehung von Nachrichten gibt das interaktive Journalismus-Planspiel „Mach Schlagzeilen!“ der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) und der Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin (jfsb). Das Planspiel vermittelt Schüler*innen auf spielerische Weise, wie sie Medieninhalte einordnen können und befähigt sie, selbstbewusst und selbstbestimmt mit Medien zu interagieren.
    mehr erfahren

Sie suchen Fördermittel für Projekte? Hier listen wir aktuelle Förderausschreibungen:

 
 
  • 20.09.2022 Die Berliner Jugendjury geht in die 2. Runde! UPDATE: Antragsfrist verlängert!

    Die Berliner Jugendjury geht in die 2. Runde! UPDATE: Antragsfrist verlängert!
    Bei der Berliner Jugendjury können Jugendliche bis zu 3.000 Euro für ihre Ideen beantragen! Sie bewerben sich mit ihren Vorschlägen und entscheiden selbst, welche Projekte mit wie viel Geld und Expertenhilfe unterstützt werden sollen. Zusammen mit allen anderen Antragsstellenden nehmen sie teil an der Vergabesitzung im Jugendhaus Königstadt in der letzten Septemberwoche 2022. NEUER Antragsschluss: 21.09.22.
    mehr erfahren
  • 16.09.2022 Förderpreis “Starke Kids”

    Förderpreis “Starke Kids”
    Mit dem "Starke Kids" Förderpreis prämiert die AOK Projekte für Kinder und Jugendliche aus den Bereichen "Gesunde Ernährung", "Bewegung", "Seelisches Wohlbefinden" und "Suchtprävention". Für die Gewinner:innen wird regional jeweils eine Fördersumme von insgesamt 6.000 Euro vergeben. Für den Förderpreis können sich Einzelpersonen, Gruppen und Institutionen mit einem regionalen Projekt bewerben.
    mehr erfahren
  • 13.09.2022 Jetzt Anträge für die Themenfonds des Deutschen Kinderhilfswerkes stellen

    Jetzt Anträge für die Themenfonds des Deutschen Kinderhilfswerkes stellen
    Für Initiativen, Vereine und Projekte der Kinder- und Jugendarbeit aus ganz Deutschland besteht noch bis zum 30. September 2022 die Möglichkeit, Anträge für die Themenfonds des Deutschen Kinderhilfswerkes zu stellen und bis zu 5.000 (In Ausnahmefällen bis zu 10.000) Euro zu erhalten. Ziel der Themenfonds ist die Bekanntmachung der Kinderrechte und die Verbesserung der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen unter dem Aspekt der Mitbestimmung.
    mehr erfahren
  • 12.09.2022 Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds 2021-2027

    Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds 2021-2027
    Der AMIF stellt europäische Fördermittel für Projekte in den Bereichen Asyl, Migration, Integration, Rückkehr, Bekämpfung irregulärer Migration und europäische Solidarität zur Verfügung. Gefördert werden private und öffentliche Träger:innen, u.a. Kommunen, Bundesländer, Netzwerke, Organisationen und Bundesbehörden. Die Anträge können fortlaufend gestellt werden.
    mehr erfahren
  • 26.08.2022 Ausschreibung: Playground Berlin Innovationspreis

    Ausschreibung: Playground Berlin Innovationspreis
    Die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin sucht Initiativen, die spielerisch mit Unterstützung digitaler Werkzeuge Jugendbeteiligung voranbringen. Mit bis zu 10.000 €werden kreative Initiativen mit frischen Ideen für mehr Jugendbeteiligung in Berlin gefördert. Bewerbungsschluss: 30.09.22.
    mehr erfahren
  • 24.08.2022 Bewerbungsstart MITWIRKEN Projektentwicklung

    Bewerbungsstart MITWIRKEN Projektentwicklung
    Die Hertie-Stiftung sucht gemeinnützige Demokratie-Projekte, die sich für gesellschaftlichen Zusammenhalt einsetzen und die ihre Arbeit professionalisieren wollen. Mit dem 12-monatigen MITWIRKEN Projektentwicklung will die Stiftung Projekte auf ihrem Weg der Professionalisierung mit Know-how und finanzieller Förderung begleiten. Bewerbungsschluss: 06.10.22.
    mehr erfahren
  • 09.08.2022 Förderaufruf: Von den Baseballschlägerjahren bis heute – Kein Raum für rechte Gewalt

    Förderaufruf: Von den Baseballschlägerjahren bis heute – Kein Raum für rechte Gewalt
    Die Amadeu Antonio Stiftung startet eine Förderkampagne gegen rechte Gewalt in Höhe von insgesamt 50.000€. Sie will damit Projekte unterstützen, die Angsträume aufbrechen und rechte Orte zurückkippen. Es werden Projekte gefördert, die Empowerment ermöglichen, Solidarität mit Betroffenen herstellen und politische Konsequenzen einfordern.
    mehr erfahren
  • 01.08.2022 Erasmus+ Jugend

    Erasmus+ Jugend
    Lernen und gestalten in Europa - die neue Programmgeneration Erasmusplus-Jugend ist gestartet: Erasmus+ Jugend ist innerhalb von Erasmus+ der Programmteil für alle jungen Menschen im Bereich der nicht-formalen und informellen Bildung. Die kommende Antrags-Frist ist für den 4.10.2022 festgesetzt.
    mehr erfahren
  • 29.07.2022 Aktionsfonds Lichtenberg & Hohenschönhausen 2022

    Aktionsfonds Lichtenberg & Hohenschönhausen 2022
    Ab sofort können wieder für kleinere Projekte eingereicht werden: Es stehen jeweils 8.800€ im Lichtenberger und Hohenschönhausener Aktionsfonds für eine demokratische und menschenrechtsorientierte Kultur zur Verfügung. Antragsschluss: 26.08.22 (Lichtenberg) und 31.10.22 (Hohenschönhausen).
    mehr erfahren
  • 28.07.2022 Förderung „Perlenfonds“

    Förderung „Perlenfonds“
    Die Joachim-Herz-Stiftung fördert mit dem „Perlenfonds“ insgesamt 30 Projekte mit bis zu 25.000 Euro. Ein besonderes Augenmerk legt die Stiftung auf Projekte, die sich durch hohes Innovationspotenzial, besondere Eigeninitiative der Antragsteller und Antragstellerinnen sowie Nachhaltigkeit und Multiplizierbarkeit des Vorhabens auszeichnen. Die Bewerbungen können fortlaufend eingereicht werden.
    mehr erfahren
 
 
 
 
 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

nfdmkrt-vlflt-rspktd

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2021