Wissenswertes

 
 
Publikationen
Medien
Projektförderung

Auf www.demokratie-vielfalt-respekt.de berichten wir u.a. über neue Publikationen, Arbeitshilfen, Medien zur Anwendung in schulischen oder außerschulischen Bildungskontexten.

 
 
  • 23.05.2017 Glossar: Antisemitismus- und rassismuskritische Jugendarbeit

    Glossar: Antisemitismus- und rassismuskritische Jugendarbeit
    Unterschiedliche Ideologien der Ungleichwertigkeit – Othering, Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus, Kulturalisierung – hängen zusammen und können in einer einzigen pädagogischen Situation zusammentreffen. Für das pädagogische Handeln unverzichtbar, verweist das vorliegende Glossar auf »Konzepte & Instrumente«, die einen professionellen Umgang mit Ideologien der Ungleichwertigkeit ermöglichen.
    mehr erfahren
  • 23.05.2017 15 Punkte für eine Willkommensstruktur in Jugendeinrichtungen

    15 Punkte für eine Willkommensstruktur in Jugendeinrichtungen
    Für die Umgestaltung und Erweiterung der Angebote des nonformalen Bildungsbereichs für Jugendliche mit Fluchterfahrung braucht es mehr als die vielfach ausgerufene »Willkommenskultur«. Denn es geht um eine Erweiterung und Veränderung bestehender professioneller Strukturen in der Jugendarbeit - inklusive rechtlicher und institutioneller Vorkehrungen.
    mehr erfahren
  • 23.05.2017 Wachsam sein! (2017)

    Wachsam sein! (2017)
    Zum Umgang mit rechten und rechtsextremen Einschüchterungsversuchen und Bedrohungen. (2017); Hg.: VDK e.V. und MBR; 28 Seiten.
    mehr erfahren
  • 23.05.2017 Neue Hefte der bpb zu den Themen Demokratie und Mitbestimmung

    Neue Hefte der bpb zu den Themen Demokratie und Mitbestimmung
    Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) hat das Heft "Demokratie" aus der beliebten Reihe "Informationen zur politischen Bildung" aktualisiert und neu aufgelegt. Die digitale Ausgabe gibt es ebenso zum kostenlosen Download wie die neue Ausgabe der Reihe "Was geht?" zum Thema Mitbestimmung. Beide können in Kürze ebenfalls kostenlos als Print-Publikationen geordert werden.
    mehr erfahren
  • 02.05.2017 Unter Weißen

    Unter Weißen
    Wie erlebt jemand dieses Land, der dazugehört, aber für viele andere anders aussieht? Ein Buch über unbewusste Privilegien und versteckten Rassismus aus der Perspektive von einem, der täglich damit konfrontiert ist.
    mehr erfahren
  • 18.04.2017 Neue Materialien von jugendschutz.net zu rechtsextremen Inhalten im Social Web

    Neue Materialien von jugendschutz.net zu rechtsextremen Inhalten im Social Web
    Fake-News und Lifestyle-Elemente als Türöffner für menschenverachtende Propaganda: jugendschutz.net, die Bundeszentrale für politische Bildung und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) haben in Berlin aktuelle Erkenntnisse, Zahlen und Materialien vorgestellt, die bei der Entwicklung von Gegenstrategien helfen. Darunter ein Faltblatt und eine Broschüre, die beide kostenlos heruntergeladen werden können.
    mehr erfahren
  • 18.04.2017 Methodenhandreichung: Kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus

    Methodenhandreichung: Kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus
    Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) veröffentlicht mit ihrer ersten Ausgabe der Reihe "Gekonnt handeln" eine methodische Handreichung für Pädagoginnen und Teamer. Die Broschüre mit 11 erprobten Methoden kann kostenlos heruntergeladen werden und wird von einer bundesweiten Fortbildungsreihe begleitet.
    mehr erfahren

Hier finden Sie eine Zahl von empfehlenswerten Medien-Produkten wie Videos, Filme, Webseiten oder ähnliches Material, dass Sie im Unterricht oder im Rahmen von Projekten verwenden können:

 
 

Sie suchen Fördermittel für Projekte? Hier listen wir aktuelle Förderausschreibungen:

 
 
  • 22.10.2021 Margot-Friedländer-Preis 2022

    Margot-Friedländer-Preis 2022
    Mit dem Margot-Friedländer-Preis werden Jugendliche dazu aufgerufen, sich mit dem Holocaust, seiner Zeugenschaft, Überlieferung und historischen Kontinuitätslinien in interaktiven Projekten auseinanderzusetzen. Es gibt Preisgeld von bis zu 5.000 Euro, das die Umsetzung der Projektideen zwischen Januar und Juli 2022 ermöglichen soll. Bewerbungsschluss: 7.11.21.
    mehr erfahren
  • 22.10.2021 Förderfonds "Chancengerechtigkeit"

    Förderfonds "Chancengerechtigkeit"
    Mit dem Förderfonds Chancengerechtigkeit der Stiftung Bildung sollen gemeinsam mit ehrenamtlich Engagierten, Erzieher*innen, Lehrkräften, Kindern, Eltern, Jugendlichen und allen Aktiven das Potenzial von Kindergärten und Schulen auszuschöpfen, alle Kinder und Jugendlichen individuell auf ihrem Lebensweg bestmöglich zu begleiten und zu unterstützen. Dazu werden Projekte mit 500 bis 5.000 Euro unterstützt.
    mehr erfahren
  • 22.10.2021 Aufholpaket Kulturelle Bildung: Förderung für Freizeit- und Ferienangebote

    Gemeinsam mit ihren Mitgliedern fördert die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) als Zentralstelle Projekte, die Gemeinschaftserlebnisse ermöglichen, Freude bringen sowie kulturelle Teilhabe und Engagement unterstützen und im Zeitraum vom 25.08. bis zum 31.12.2021 stattfinden. Antragsschluss: 31.20.21.
    mehr erfahren
  • 21.10.2021 Jetzt bewerben: Für die 2. Runde der Civic Ideas Factory

    Jetzt bewerben: Für die 2. Runde der Civic Ideas Factory
    Die Civic Ideas Factory ist eine Projektschmiede der IGD und des BBE, die die Ideen junger Menschen mit internationaler Geschichte zu bürgerschaftlichem Engagement und Ehrenamt fachlich und materiell unterstützt. Hierbei werden insgesamt vier Schulungen in den Bereichen Finanzen, Projektmanagement, Netzwerkarbeit sowie Öffentlichkeitsarbeit angeboten. Bewerbungsschluss: 29.10.21.
    mehr erfahren
  • 21.10.2021 Sonderfonds Mittel- und Osteuropa, Südosteuropa und Maghreb 2022

    Sonderfonds Mittel- und Osteuropa, Südosteuropa und Maghreb 2022
    Die Projektausschreibungen des DFJW für die Sonderfonds 2022 - MOE-Sonderfonds (Mittel- und Osteuropa), SOE-Sonderfonds (Südosteuropa) und Maghreb-Sonderfonds - sind jetzt online. Die Ausschreibungen für trilaterale Programme mit Ländern Mittel- und Osteuropas, Südosteuropas oder Maghreb richten sich an Akteurinnen und Akteure der formalen und non–formalen Bildung. Bewerbungsschluss: 01.11.21.
    mehr erfahren
  • 13.10.2021 Projektförderung der PwC-Stiftung

    Die PwC-Stiftung fördert bundesweit Projekte der ästhetischen Kulturbildung im Bereich der darstellenden und bildenden Kunst, der Musik, der Literatur, der Neuen Medien und der werteorientierten Wirtschaftsbildung für Kinder und Jugendliche. Antragsfrist: 15.03.22.
    mehr erfahren
  • 08.10.2021 Förderprogramm des Fonds Soziokultur: U25 - Junge Kulturinitiativen

    Förderprogramm des Fonds Soziokultur: U25 - Junge Kulturinitiativen
    Mit der »U25«-Projektförderung des Fonds Soziokultur werden Junge Kulturinitiativen gefördert. Im Fokus stehen hier junge Akteur*innen zwischen 18 und 25 Jahren, die erste Projektverantwortung übernehmen möchten. Die Altersgrenze gilt nicht für die Zielgruppe, sondern für die Projektverantwortlichen. Eine junge Jury entscheidet über die Vergabe der Fördermittel. Für die Projektförderungen beider Programme stehen im ersten Halbjahr 2022 zirka 800.000 Euro zur Verfügung. Antragsschluss: 02.11.21.
    mehr erfahren
  • 08.10.2021 Nächste Antragsrunde in der Leitaktion 2 von Erasmus+ Jugend

    Nächste Antragsrunde in der Leitaktion 2 von Erasmus+ Jugend
    Internationale Partnerschaften aufbauen. Im europäischen Austausch voneinander lernen. Die eigene Organisation stärken. Zukunftsweisende Produkte für den Jugendbereich entwickeln. Dies alles ist möglich mit der Leitaktion 2 des EU-Programms Erasmus+ Jugend. Für die nächste Antragsrunde im November 2021 stehen für diese Leitaktion noch einmal rund sieben Millionen Euro an Fördermittel in Deutschland zur Verfügung. Antragsschluss: 03.11.21.
    mehr erfahren
  • 06.10.2021 Förderung "Recht haben, Recht bekommen"

    Förderung "Recht haben, Recht bekommen"
    Die Aktion Mensch hat das Förderprogramm "Recht haben, Recht bekommen" ins Leben gerufen. Gefördert werden Vorhaben der Hilfe zur Selbsthilfe sowie der Aufbau von lokalen Netzwerken zur Durchsetzung von Rechten behinderter Menschen. Diese kann als Anschub- oder Projektförderung im Förderprogramm "Beratung, Begleitung und Selbsthilfe" beantragt werden. Die maximale Fördersumme beträgt 350.000 Euro.
    mehr erfahren
  • 05.10.2021 Förderung "bildungsLandschaft im Wohnumfeld spielend erforschen, gestalten und aneignen"

    Förderung "bildungsLandschaft im Wohnumfeld spielend erforschen, gestalten und aneignen"
    Im Rahmen des Programms "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" fördert der Verein Spielmobile spiel- und medienpädagogische Bildungsangebote unter dem Titel "bildungsLandschaft im Wohnumfeld spielend erforschen, gestalten und aneignen" mit 10.000 bis 50.000 Euro. Antragsfrist: 01.11.21.
    mehr erfahren
 
 
 
 
 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

nfdmkrt-vlflt-rspktd

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2021