Broschüre: Geschlechtliche Vielfalt in der Jugend(verbands)arbeit

12.07.2022

Die Broschüre "Geschlechtliche Vielfalt in der Jugend(verbands)arbeit - Zugänge und Freiräume für trans* und nichtbinäre Jugendliche ermöglichen" richtet sich an ehren- und hauptamtlich Aktive aus der Kinder- und Jugendarbeit und alle Interessierten, die sich und ihre Strukturen für die Bedarfe von trans* und nichtbinären Jugendlichen sensibilisieren oder ihr Wissen vertiefen möchten.

Titelbild der Publikation.In der Broschüre geht es unter anderem um Wege zur Sensibilisierung von Jugendverbänden, damit sie zu sicheren Orten für trans* Jugendliche werden, um trans* Themen in der außerschulischen Jugendbildung und um rechtliche Grundlagen für Jugendleiter:innen rund um queere Jugendarbeit. Die Autor:innen sind Ron Otto, Jakob Pfeiffer, Ivo Boenig, Heik Zimmermann, Chris Hey-Nguyen und Laura Seyfang. Sie kann kostenfrei bestellt oder heruntergeladen werden unter www.hessischer-jugendring.de.

Kontakt
Hessischer Jugendring
Ansprechperson: Katarina Bulling
Telefon: 0611 – 990 83 – 11
E-Mail: bllnghssschr-jgndrngd

 

Quelle: www.hessischer-jugendring.de (12.07.2022)

 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

nfdmkrt-vlflt-rspktd

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2021