Umfrage für Hohenschönhausen

29.07.2022

Hohenschönhausener aufgepasst! Das Projekt Platte Machen für Hohenschönhausen hat eine Umfrage gestartet. Sie soll die Meinungen & Positionen der Menschen aus Hohenschönhausen zu verschiedenen gesellschaftlichen und politischen Themen sammeln und es dem Projekt ermöglichen, Anregungen und wichtige Informationen für unsere politische Bildungsarbeit zu erhalten. Wer mitmacht, kann auch Preise gewinnen.

Platte Machen für Hohenschönhausen soll gesellschaftliches Engagement im Stadtteil Neu-Hohenschönhausen stärken. Das Neubaugebiet ist groß, oft anonym und wird von manchen als „Schlafstadt“ wahrgenommen. Das Projekt möchte Impulse zur positiven Auseinandersetzung mit dem eigenen Viertel und seiner historischen Entwicklung setzen. Basierend auf den Geschichten der Menschen. Es möchte Engagement unterstützen und diverse Angebote zu einzelnen Themen bieten. Denn „Geschichte wird gemacht“ – von Menschen, die ihr Umfeld aktiv gestalten. Gefördert wird das Projekt von der Berliner Landeszentrale für politische Bildung und ist Teil von Licht-Blicke.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zum Mitmachen finden sich hier.

Kontakt
Licht-Blicke
Fach- und Netzwerkstelle
Tel.: 030 – 50 56 65 18 | 030 – 50 56 65 17
E-Mail: mllcht-blckrg
Web: www.licht-blicke.org

 

Quelle: www.licht-blicke.org/umfrage (29.07.2022)

 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

nfdmkrt-vlflt-rspktd

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2021