Transnationaler Extremismus

10.09.2018

Bildungsbaustein 6 von Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage

Ultranationalismus, Rechtsextremismus unter migrantischen Gruppen sowie Antisemitismus und Islamismus stellen für Pädagog*innen eine Herausforderung dar – unter anderem, weil diese transnationalen Extremismen nicht nur durch gesellschaftliche Verhältnisse in Deutschland geprägt sind, sondern auch durch Dynamiken in anderen Ländern. Die Autor*innen des Bausteins zeigen, warum transnationale Extremismen keine Leerstelle politischer Bildungsarbeit bleiben dürfen und wie ein erfolgreicher pädagogischer und rassismuskritischer Umgang mit ihnen aussehen kann.

Autor*innen: Floris Biskamp, Saba-Nur Cheema, Sanem Kleff, Meron Mendel, Eberhard Seidel

Bestellung im Versand oder als kostenloser Download unter: https://courageshop.schule-ohne-rassismus.org/detail/index/sArticle/132

 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

info@demokratie-vielfalt-respekt.de

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2017