Förderfonds “Vielfältig l(i)eben”

17.01.2023

Mit dem Förderfonds "Vielfältig l(i)eben" werden Ideen und Projekte an Kita und Schule für mehr Sichtbarkeit von Vielfalt, gegen Diskriminierung und für eine offene und vielfältige Gesellschaft gefördert. Dazu werden bis zu 5.000 Euro zur Verfügung gestellt. Die Anträge können fortlaufend gestellt werden.

Der Förderfonds „Vielfältig l(i)eben“ soll langfristig vielfältige, partizipative und praxisorientierte Projekte zum Thema sexuelle und geschlechtliche Vielfalt an Kitas und Schulen bundesweit ermöglichen.

Ihr wollt auf die Lebensrealität von LGBTQI*-Kindern und -Jugendlichen aufmerksam machen, eine AG ins Leben rufen, in der ihr die Diskriminierung thematisiert oder ein Theaterstück aufführen, das klassische Rollenmodelle hinterfragt? Der Projektvielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist, dass alle mitmachen können.

Weitere Informationen sowie eine Möglichkeit zur Antragstellung finden sich hier.


Kontakt:

Stiftung Bildung
Ansprechperson: Michelle Blea
Tel.: 01579.245 79 27
E-Mail: michelle.blea@stiftungbildung.org


Quelle: www.jissa.de (17.01.2023)

 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

nfdmkrt-vlflt-rspktd

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2021