Modellförderung der bpb

23.03.2022

Die bpb vergibt im Zuge der Modellprojektförderungen der bpb Gelder an innovative Vorhaben der politischen Bildung. Die Fördermittel können alle Vereine und Bildungsanbieter beantragen, auch wenn sie keine anerkannten Träger der bpb sind.

Die Modellförderung steht allen Bildungsanbietern offen, die Projekte und Maßnahmen der politischen Bildung durchführen. Die Modellprojekte müssen in ihren Methoden oder Konzeptionen innovativ sein. Sie sollen neue Wege gehen oder Bestehendes andersartig weiterentwickeln.

Die Modellförderung der bpb ist sehr flexibel: Zum einen gibt es keine Antragsfristen. Generell empfiehlt die bpb jedoch eine Antragstellung im Herbst für Projekte im Folgejahr. Doch auch im Jahresverlauf können immer wieder Haushaltsmittel frei werden.

Am 6. April 2022 findet eine Informationsveranstaltung zu der Modellförderung statt. Mehr Informationen zur Förderung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung zur Infoveranstaltung finden sich hier.


Kontakt:

Bundeszentrale für politische Bildung
Adenauerallee 86 53113 Bonn
Tel.: +49 (0)228 99515-0
E-Mail: nfbpbd
Web: www.bpb.de


Quelle: www.bpb.de (23.03.2022)

 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

nfdmkrt-vlflt-rspktd

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2021