Deutsche Postcode Lotterie fördert nachhaltige und soziale Projekte

07.06.2021

Die Deutsche Postcode Lotterie fördert wirksame und nachhaltige Projekte von gemeinnützigen Organisationen ausschließlich aus den Bereichen Chancengleichheit, Natur- und Umweltschutz sowie sozialer Zusammenhalt in ganz Deutschland. In Berlin können bis zu 30.000 Euro beantragt werden. Fristende Interessensbekundung: 27.08.2021 | Antragsschluss: 10.09.2021.

Der Schwerpunkt der Förderung liegt auf Projekte aus den folgenden Bereichen:

  • Chancengleichheit: Projekte, die allen Menschen in der Gesellschaft die gleichen Ausbildungs- und Aufstiegschancen ermöglichen. Dabei liegt der Fokus auf der Stärkung benachteiligter Kinder und Jugendlicher sowie auf Umweltbildung
  • Sozialer Zusammenhalt: Projekte, die hilfsbedürftigen Menschen jeden Alters eine Chance auf gesellschaftliche Integration und Entfaltung geben – unter anderem gegen Altersarmut und Einsamkeit sowie zur Integration geflüchteter Menschen.
  • Natur- und Umweltschutz: Projekte, die einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt leisten sowie in den Bereichen Tier- und Klimaschutz, Renaturierung oder ökologische Landwirtschaft angesiedelt sind.

Bis zum 27. August 2021 sollten Interessierte ihr Interesse bekundet haben, bis zum 10. September 2021 muss der Antrag gestellt werden.

Alle weiteren Informationen sowie die Möglichkeit der Antragsstellung finden sich hier sowie im Infoflyer.


Kontakt:

Postcode Lotterie DT gGmbH
Martin-Luther-Platz 28 | 40212 Düsseldorf
Tel.: 0211 94 28 38-22
Beratungszeiten: Montag, Donnerstag (14-16 Uhr) | Dienstag, Mittwoch, Freitag (09.30-12 Uhr)
E-Mail: prjktpstcd-lttrd
Web: www.postcode-lotterie.de | www.postcode-lotterie.de/projekte/interessensbekundung


Quelle: www.postcode-lotterie.de (07.06.2021)

 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

nfdmkrt-vlflt-rspktd

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2021