Förderaufruf für eine demokratische Kultur in Hohenschönhausen 2021

08.04.2021

Die Fach- und Netzwerkstelle Licht-Blicke hat einen Förderaufruf gestartet: Im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Hohenschönhausen sollen Projekte gefördert werden, die sich für eine demokratische Kultur und ein respektvolles Miteinander einsetzen. Antragsfrist: 15.04.21.

2021 werden Vorhaben zufolgenden Schwerpunkten gefördert:

  • Mitgestaltung im Kiez und demokratische Teilhabe
  • (lokale) Erinnerungskultur
  • Sensibilisierung und Empowerment gegenüber Rassismus
  • Stärkung von Kinderrechten und Jugendbeteiligung
  • Gestaltung eines offenen und inklusiven Miteinanders

Es können Projekte mit einem Finanzvolumen bis 5.000 gefördert werden. Projektvorschläge einreichen können Vereine, Träger und Einrichtungen, die nicht in öffentlicher Trägerschaft sind. Start für die Projektlaufzeit ist der 25. Mai. Die Projekte müssen spätestens am 10. Dezember abgeschlossen werden. Der Projektvorschlag wird schriftlich gestellt (mit Unterschrift) sowie per Mail an die Fach-und Netzwerkstelle Licht-Blicke unter cld_plrsklcht-blckrg geschickt. Die Formulare können hier runtergeladen werden. Gerne berät die Fach- und Netzwerkstelle Licht-Blicke zur Antragsstellung.

Weitere Informationen gibt es hier.


Kontakt:

Licht-Blicke
Fach- und Netzwerkstelle
Einbecker Straße 85 | 10315 Berlin
Ansprechperson: Claudia Pilarski
Tel.: 0159/06762897
E-Mail: cld_plrsklcht-blckrg
Web: www.licht-blicke.org

Quelle: www.licht-blicke.org (08.04.2021)

 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

nfdmkrt-vlflt-rspktd

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2021