jup! Berlin

Logo: jup! Berlinjup! Berlin ist das Informations- und Beteiligungsportal für Jugendliche.
Hier können sich junge Leute zwischen 12 und 21 Jahren informieren, orientieren, eigene Inhalte erstellen und Interessen vertreten, ihre Meinung sagen, Mitstreiter_innen suchen und Beratung und Unterstützung für Ideen und Probleme finden. jup! Berlin präsentiert Nachrichten von Jugendlichen für Jugendliche und bietet Informationen zu verschiedensten Fragestellungen: „Was machen nach der Schule? Was läuft am Wochenende? Welches Album ist hörenswert? An wen kann ich mich bei privaten Problemen wenden?“

Die jup!-Jugendredaktion ist dabei in alle Programmbereiche mit einbezogen und erstellt den Großteil der Beiträge auf dem Portal selbstständig – ob Kommentare zu politischen Themen, Erklärfilme, Kochvideos oder Veranstaltungsberichte. Auch bei konzeptionellen Entscheidungen und der Entwicklung von Beteiligungs- und Medienprojekten sind sie als Entscheidungsträger*innen dabei. Damit das Portal den Vorstellungen der Jugendlichen entspricht, wurden bereits beim Erstellen der Website zahlreiche Jugendworkshops durchgeführt. Dabei steht ihnen ein kompetentes Team zur Seite, um den Redaktionsmitgliedern technische sowie journalistische Basics zu vermitteln und sie zu unterstützen. Die Jugendredaktion steht allen interessierten jungen Leuten offen!

Das Berliner Jugendportal, jup! Berlin, wird durch die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie im Rahmen des Landesprogramms jugendnetz-berlin.de umgesetzt.

Kontakt:
Lisa Dres (Projektleitung)
jup! Berlin
c/o Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstr. 55 | 10963 Berlin
E-Mail: drsjpbrln
Web: jup.berlin | facebook.com/jupberlin | twitter.com/jup_berlin | youtube.com/jupberlin


 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

info@demokratie-vielfalt-respekt.de

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2017